Drucken

Escape the ecodisaster – Der Greenpeace Escape Room

 

Bei der Münchner "Nacht der Umwelt" am 13.09.19 beteiligt sich Greenpeace wie schon die letzten zwei Jahr mit einem Escape Room.

 

Beschreibung der vergangenen Veranstaltung:

"Escape Room" ist ein Gruppenspiel, bei dem eine Gruppe von Personen in einen Raum eingeschlossen wird. In diesem Spielraum gibt es versteckte Hinweise und Gegenstände, die benutzt werden müssen, um sich befreien zu können. Man hat eine Stunde Zeit, um alle Rätsel zu lösen und den Weg hinaus zu finden, bei dem einzig und allein die logischen und kreativen Denkfähigkeiten und die Kommunikation im Team zum Erfolg zu verhelfen.

Sollte die Gruppe Schwierigkeiten beim Lösen haben und nicht mehr weiter kommen, kann sich der Spielleiter, der das Game überwacht, einschalten und Hinweise geben.