Vogelfutterhaus aus Tetrapack

Anstatt Tetrapacks auf den Müll zu werden, kannst du deinen gefiederten Nachbarn ein Esszimmer bauen. Bevor du dich ans Werk machst solltest du den Restinhalt ausspülen und trocknen lassen.

 Jetzt schneide in ca. 2cm Höhe vom Boden an jeder Ecke ca 2cm einen Schlitz in den Karton und drücke die obere Ecke nach innen.Vogelhaus aus Tetrapack selbermachen diy

Vogelhaus aus Tetrapack selbermachen diy

Nun mache an zwei gegenüberliegenden Seiten in der Mitte ein Loch in den Karton - ca. 1cm vom Boden entfernt - hier kommt die Sitzstange durch - die du aus z.B. einen Bambusstab oder einen Ast machen kannst.

Vogelhaus aus Tetrapack selbermachen diy

Vogelhaus aus Tetrapack selbermachen diy

Nun mache noch ein Loch in den oberen Teil des Tetrapack und ziehe eine Schnur zum Aufhängen hindurch.

Vogelfutterhaus aus Tetrapack selber machen

Falls du willst kannst du dem Futterhaus auch noch ein Wasserdichtes Dach basteln - z.B. aus einer Plastik-Obstschale oder einem weiterem Terapack. Wir haben das nicht gemacht da unser Futterhaus wettergeschützt unterr dem Dach hängt.

Zum (Nach)füllen kannst du einfach den Schraubverschluss öffnen und Vogelfütter einfüllen.

Vogelfutterhaus aus Tetrapack selber machenVogelfutterhaus aus Tetrapack selber machen

 

 Insektenhotel

Dieses Projekt ist schon etwas anspruchsvoller, denn der Architekt in euch ist gefragt. Aber im nächsten Jahr könnt ihr dafür dringend benötigten Wohnraum zur Verfügung stellen! Ihr braucht dafür nur alte Holzpalettenreste oder auch sonstige Holzreste, die ihr in eine passende Form bringt. Falls ihr keine alte Palette habt fragt doch mal auf einer Baustelle nach ob sie eine Kaputte über haben (so sind wir an unsere Palettenreste gekommen). Nun geht es darum, in dem Konstrukt möglichst viele nach hinten geschlossene Gänge unter zu bringen.

Insektenhotel aus Palettenreste selbermachen diy

In die Front bohrt ihr am besten Löcher in verschiedenen Größen. Ihr musst nur darauf achten, dass danach keine Holzsplitter in die Gänge ragen.

Insektenhotel aus Palettenreste selbermachen diyInsektenhotel aus Palettenreste selbermachen diy

Einzelne Segmente am besten noch mit hohlen Pflanzenstängeln befüllen (z.B. altes Schilf, Naturstohhalme etc., das ihr in ca. 10cm große Stücke zerschneidet und wie im Bild waagerecht befestigt).

Insektenhotel aus Palettenreste selbermachen diyInsektenhotel aus Palettenreste selbermachen diy

Die Pflanzenstängel haben den Vorteil, dass die Rückwände für eure Röhren bereits von der Pflanze angelegt sind, ansonsten müsste ihr ein Ende mit Baumwolle oder Ton zustopfen. Pflanzenstengel mit einer Öffnung von mehr als einen Zentimeter Durchmesser werden nicht besiedelt.

 Insektenhotel aus Palettenreste selbermachen diy

Wer nicht soviel Platz hat oder keine Palettenrreste hat kann auch alte Blechdosen als "Behälter" der Pflanzenstengel verwenden.

Insektenhotel aus Blechdosen selbermachen diyInsektenhotel aus Blechdosen selbermachen diy

 Alle benötigten Utensilien haben wir (leider) an einem S-Bahnhof in München illegal entsorgt gefunden..

Illegal entsorgter Müll in München

Illegal entsorgter Müll in München

Was ihr braucht sind alte Autoreifen und Bretter. Die Anzahl der benötigten Reifen ist abhängig davon wie hoch das Beet werden soll.

Die Bretter schraubt ihr an einem Autoreifen fest - so dass später keine Erde mehr durchkommt. Falls ihr das Hochbbet auf einer Wiese oder ähnlichem Aufstellen wollt könnt ihr die Bretter auch weglassen.

Greenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machenGreenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machen

Dann schraubt ihr den zweiten Reifen an dem ersten fest. Zum Festschrauben könnt ihr entweder Holzschrauben verwenden - oder ihr bohrt Löcher und verwendet Schrauben mit Muttern und Unterlegscheiben. Hält beides, da keine große Belastung auf die Schrauben kommt.

Greenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machen

Nun ist das Beet auch schon fertig - nun befüllt ihr das Beet als erstes mit ein paar Ästen und darauf dann eine Schicht Laub.

Greenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machenGreenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machen

Dann Kompost gefolgt von Erde.

Greenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machen

Nun könnt ihr mit dem bepflanzen anfangen.

 Greenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machenGreenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machen

Greenpeace München Hochbeet diy aus Autoreifen selber machen

 

Pinnwand aus selbst recyceltem Kork

Diese kreative Aufgabe vollbringt ihr am besten im Team. Ihr braucht im Prinzip nur (sehr viele!) alte Weinflaschenkorken, eine Unterlage aus Pappdeckel oder Sperrholz, Holzleim und Messer oder Sägen. 

Pinnwand selbsgemacht aus Korken

Schneidet jeden Korken ohne viel Kraft in Scheiben. Die Scheiben sollten ungefähr alle gleich dick sein - ja nach Anzahl der Korken zwischen 5 und 15mm dick.

Pinnwand selbsgemacht aus Korkenmit denen ihr jeden Korken ohne viel Kraft in Scheiben schneidet

Klebt die Korkenscheiben so auf eure Unterlage, dass möglichst keine Zwischenräume übrig bleiben.

 mit denen ihr jeden Korken ohne viel Kraft in Scheiben schneidetPinnwand aus Korken selbergemacht diy

Freunde von ästhetischen Mustern werden den Rotwein zu schätzen wissen.

Freunde von ästhetischen Mustern werden den Rotwein zu schätzen wissen.Pinnwand aus Korken selbergemacht diy

Pinnwand aus Korken selbergemacht diyPinnwand aus Korken selbergemacht diy

Pinnwand aus Korken selbergemacht diy

Pfeffer und Salzstreuer – schlicht und einfach selbst gemacht

Kleine Fläschchen mit Drehverschluss übrig? Dann haltet ihr fast fertige Salz- und Pfefferstreuer in euren Händen. Nur noch Löcher in den Deckel stechen und fertig. Eignet sich natürlich auch für jede Art von geriebenen Kräutern und sieht im Regal deutlich besser aus als die gekauften Plastikbehälter.

 Deckel Salzstreuer diy

Deckel Pfefferstreuer diy