Drucken

Greenpeace erstmals mit Infostand auf der Wiesn

Die Greenpeace Gruppe München informiert am 25.09.2001 die Besucher im Ammerzelt über naturnahe Landwirtschaft

Zur Greenpeace Wiesn Seite
Am Dienstag den 25.09.2001 informiert die Greenpeace Gruppe München, in der Zeit von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr, die Besucher auf der Wiesn im Rahmen ihrer neuen Landwirtschaftskampagne im Ammerzelt. Greenpeace sieht diesen Festwirt als positives Beispiel, denn alle Geflügelprodukte in diesem Zelt stammen aus ökologischem Landbau und sind sogar Bioland zertifiziert, d.h. die Tiere stammen nicht aus Massentierhaltung, erhalten garantiert gentechnikfreie Futtermittel und keine Präventivbehandlung mit Antibiotika mehr....

Sehen Sie auch unsere Wiesn-Seiten.