Drucken
Fußgängerloben am Sendlinger Tor
Klimaschutz fängt bei umweltfreundlicher Mobilität an
Ein Urwald-Tier bedankt sich für den Beitrag, den Fussgänger zum Klimaschutz leisten

München, 21.6.08 — Hallo, wir finden es super, dass Sie zu Fuß gehen und nicht mit dem Auto fahren, deswegen würden wir Ihnen gerne diese Medaille und eine Urkunde verleihen!

Ziemlich perplex reagierten die meisten Passanten, sowie U-Bahn- und Radfahrer, die am vergangenen Samstag, den 21.6.08, solcherart von Mitgliedern der Greenpeace Jugendgruppen Augsburg und München gelobt und geehrt wurden. Die meisten fanden die Aktion, die auf den zunehmenden CO2-Ausstoß durch den Auto- und Flugverkehr hinweisen sollte, aber gut.

Das wichtigste Ziel der Aktion war natürlich, auf die Alternativen zum Autofahren und Fliegen hinzuweisen, und vielleicht denkt ja jetzt der eine oder andere etwas länger über seine nächste Autofahrt nach. Vielleicht ja auch Sie? Die Urkunde mit weiteren Infos finden Sie hier.